Unsere Kleidungsstücke / Accessoires bestehen aus Naturleder oder Wildleder. Einige leichte Farb- und Strukturabweichungen oder einige Markierungen, Flecken, Venen sind von seinen Eigenschaften, die für jedes Stück sehr einzigartig sind. Daher sollten Unregelmäßigkeiten bei Kleidungsstücken nicht als Fehler angesehen werden, sondern als vollwertiges Merkmal, das sicherstellt, dass jedes unserer Teile aus echtem Leder besteht.

Wir glauben an unsere Produkte, stehen zu unserer Qualität und garantieren jedes von uns hergestellte Produkt. Bitte beachten Sie jedoch die unten aufgeführten Punkte und beachten Sie bitte, dass unsere Garantie keine Schäden abdeckt, die durch die Verwendung eines Fehlers verursacht wurden.  

  • Es ist nicht ratsam, bei Regen und Schnee Leder- oder Wildlederjacken zu tragen. Wenn Sie sich in Regen oder Schnee verfangen, kann dies zu erheblichen und irreversiblen Schäden führen.
  • Wenn Sie versehentlich im Regen oder Schnee hängen bleiben, werfen Sie Ihre Leder- oder Wildlederjacke nicht in den Trockner und versuchen Sie nicht, sie mit einem Fön vor Ort zu trocknen. Darüber hinaus müssen Sie es von direkten Wärmequellen fernhalten, da die direkte Wärme das natürliche Material schädigt. Stattdessen empfehlen wir Ihnen, das feuchte Stück an einem Ort mit viel Licht und Luftstrom aufzuhängen, damit es von selbst trocknen kann.
  • Alle Leder- und Wildlederjacken enthalten ein Etikett, das die Reinigung der Jacke beschreibt. Bitte überprüfen Sie immer das Etikett auf Ihrer Jacke für Reinigungsanweisungen.
  • Waschen Sie niemals ein Lederkleidungsstück in einer Waschmaschine.
  • Leder- und Wildlederkleider erfordern eine hochqualifizierte professionelle Reinigung. Bitte lassen Sie Ihre Jacken von einem professionellen Reiniger behandeln, der auf Wildleder und Leder spezialisiert ist.
  • Da Leder ein natürliches Material ist, muss es in trockener Umgebung atmen. Bitte bewahren Sie Lederbekleidung auf gepolsterten Kleiderbügeln auf und bedecken Sie sie mit einem einfachen Bettlaken oder einer Stoffmanteltasche.
  • Direkte Sonneneinstrahlung und Scheinwerfer können die Farbe des Leders verblassen lassen oder fleckige Verfärbungen verursachen.
  • Holen Sie sich kein Parfüm oder Haarspray auf Ihre Lederkleidung, da diese Alkohol und andere Chemikalien enthält, die Farben abgeben.
  • Vermeiden Sie es, dass ein Lederkleidungsstück Ihre Haut in Bereichen berührt, in denen es wahrscheinlich mit Ölen aus Ihrem Körper und Ihren Haaren in Kontakt kommt.